Bibelgespräch am Samstag, 15. September

Wege aus Angst, Zweifeln und Traurigkeit
Psalmen der Bibel in christlicher und jüdischer Perspektive besprechen und erfahren

Zu einem Bibelgespräch treffen wir uns am Samstag, dem 15.September von 10.00 bis 13.00 Uhr in der Evangelischen KiTa Unterm Regenbogen, Lahnweg in Bad Soden (direkt hinter der Ev. Kirche, Zum Quellenpark 26). Wir machen uns auf Entdeckungsreise und lernen Psalmgebete nicht nur mit dem Kopf, sondern auch im Nachgehen des Weges von Psalm 23 auf dem Gelände und der Umgebung der Kindertagesstätte kennen. Wir tauschen unsere persönliche Fragen und Erfahrungen mit den an Bildern so reichen Psalmen aus und hören, was jüdische Ausleger wie Martin Buber und Schalom-ben-Chorin (mit einer original Tonaufnahme) in den Psalmen an Trost und Stärkung fanden. Anregend sind auch Einsichten christlicher Psalmausleger wie Hanns-Dieter Hüsch und Margot Käßmann, die wir ebenfalls kennenlernen. Außerdem singen wir miteinander eingängige jüdische und christliche Psalmlieder. Zwischendurch stärken wir uns mit Getränken und einem Imbiss.

Um Anmeldung wird gebeten. Kontakt:
Pfr. Andreas Heidrich, Tel. 06196–2 33 36, mobil 0170 – 745 72 96; pfr.heidrich.pfarrbuero@t-online.de