Orgelkonzert mit Rubin Abdullin am 20. Juni ENTFÄLLT

Das für den 20. Juni um 18:00 Uhr geplante Orgelkonzert mit Rubin Abdullin ENTFÄLLT.

Am Abend des Fronleichnamtages wird Professor Rubin Kabirowitsch Abdullin aus Kasan an der Wolga in der evangelischen Kirche ein Orgelkonzert geben, er wird dann zum dritten Mal bei uns zu Gast sein.

Ruben Abdullin studierte am Staatlichen Konservatorium in Kasan Piano und am Staatlichen Rimski-Korsakow-Konservatorium in St. Petersburg Orgel. Er promovierte am Moskauer Tschaikowski-Konservatorium. Seit 1973 unterrichtet er Orgel und Piano am Kasaner Konservatorium. 1988 wurde er zum Rektor des Kasaner Konservatoriums gewählt. Seit 1992 ist er Professor für Orgel und Piano am Kasaner Konservatorium. Während seines Rektorats wurden mehrere neue Einheiten an der Hochschule aufgebaut, u. a. für Opernstudien und tartarische Volksmusik. Abdullin ist Präsident des Verbandes der russischen Organisten.

Für den 20. Juni stehen auf dem Programm:

  • Louis-Nicolas Clérambault (1676-1749): Suite in 7 Teile 13 ';
  • Max Reger (1873-1916): Intraduktion und Passagalia d moll 9';
  • Franz Liszt (1811-1886): Pilgerchor 7' aus Richard Wagners Oper "Tannhäuser" in Bearbeitung für Orgel
  • Modest Mussorski (1839-1881): Bilder einer Ausstellung.


Der Eintritt ist frei, Spenden werden am Ausgang erbeten.

Das für den 20. Juni um 18:00 Uhr geplante Orgelkonzert mit Rubin Abdullin ENTFÄLLT.