Ökumene, die weiter geht

Weltweit verbunden

Ökumene ist die Verbundenheit der Christen über die Grenzen der Länder und der Konfessionen hinaus. Unsere Gemeinde lebt Ökumene mit der evangelisch-lutherischen Gemeinde St. Katharina in der ukrainischen Hauptstadt Kiew und der mennonitischen Mission AMB im brasilianischen Witmarsum. So erfahren wir uns selbst als Teil der einen, weltweiten Christenheit.

Und wir leben Ökumene vor Ort – im Zusammenwirken mit den anderen christlichen Gemeinden Bad Sodens. Sei es beim ökumenischen Stadtkirchentag, beim gemeinsamen Kreuzweg, bei ökumenischen Gottesdiensten oder in der Verantwortung für Menschen aus unserer Stadt: in der ökumenischen Diakoniestadion, bei Essen auf Rädern, im ökumenischen Seniorentreff.